Neuigkeiten


Wenn Sie regelmässige Neuigkeiten wünschen, schreiben Sie sich hier ein:

dSchuel
Neuigkeiten


3. Quartal

2018/19

Frühlingsfest, Sponsorensuche und Planung des nächsten Schuljahres


Der Frühling kommt, die Sonne wärmt: Die Zeit vergeht wie im Flug, und wir befinden uns schon mitten im zweiten Semester. Herzlich laden wir euch alle anlässlich der länger werdenden Tage zum Frühlingsfest an der dSchuel ein. Auf dem Programm stehen: Gemütliches Zusammensein, Essen und Trinken, gemeinsames Singen und Führungen durch unser Schulhaus, das sich immer mehr dem Zielzustand nähert. Die Kinder können zusammen spielen und in unserer Sandkasten-Baustelle tätig werden. Wir freuen uns sehr auf zahlreiche Besucher und Besucherinnen! Alle Informationen zum Fest findet ihr hier.


Sponsorensuche Sanierung

Ende Februar haben wir die Baubewilligung für die noch anstehenden Sanierungsarbeiten eingereicht. Damit wir im Sommer das ganze Gebäude nutzen und die Vorgaben des Kantons Basel-Stadt für die Schulbewilligung erfüllen können, fehlen uns noch die finanziellen Mittel, um die Sanierungsarbeiten pünktlich auf das nächste Schuljahr fertigzustellen. Nachdem wir die Sondierungs- und bisher getätigten Arbeiten zu einem grossen Teil in Eigenarbeit geleistet haben, sind wir in der kommenden letzten Phase mehr auf professionelle Hilfe angewiesen. Wir hatten deshalb im Februar einen Sponsoren-Apéro geplant; das Haus wurde blitz-blank geputzt, wir haben gebacken und gekocht - leider blieben die geladenen Gäste aus.
Nun suchen wir neue Wege, um zu den benötigten Mitteln zu kommen: Anhand der Crowd-Funding-Plattform „Lokalhelden“ werden wir mit einem kleinen Film über unser Projekt hoffentlich ein breites Publikum erreichen und so Schritt für Schritt die Finanzierung der restlichen Sanierung zusammenbekommen. Wir freuen uns über jede finanzielle Hilfe und hoffen auf eure Unterstützung im Verbreiten unserer Crowdfunding-Aktion.


Schulbetrieb und Ausblick

Unser Infoabend im Januar erreichte einen unerwarteten Höhepunkt an Teilnehmern und Teilnehmerinnen: fast vierzig Interessierte drängten sich in unserem dSchuelzimmer. Wir durften seit Anfang Jahr viele neue Familien kennenlernen und in unsere dSchuel-Gemeinschaft aufnehmen. Die für das Schuljahr 2019/20 bewilligten 20 Schulplätze sind vergeben. Bis Anfang Juni erwarten und erhoffen wir einen positiven Bewilligungsentscheid vom Erziehungsdepartement BS für die Erweiterung auf den 2. Zyklus (bis sechste Klasse), der uns ermöglichen wird, bis zu weiteren 20 Kindern definitiv aufzunehmen.
Unser dSchbiilgruppen-Angebot wird ebenfalls rege genutzt - es gibt auf den Sommer hin noch wenige freie Plätze. Unsere Kleinsten bereichern und ergänzen den altersdurchmischten Gruppenalltag.

So freuen wir uns sehr darauf, im August mit einer unserem Konzept entsprechenden Grossklasse in das neue Schuljahr starten zu können! Wir bedanken uns herzlich bei den vielen Menschen, die uns auf unterschiedlichste Weise unterstützen, und ohne die dieses Projekt nicht möglich wäre!


Herzliche Grüsse


Das dSchuelteam

 

Verein dSchuel | Margarethenstrasse 99 | 4053 Basel    |    079 157 88 35    |    kontakt@dschuel.ch