Eröffnungsfest 

„Jahrelang haben wir in unterschiedlichen Konstellationen auf verschiedenen Schiffen mitgearbeitet, auf denen der Kurs, die Besatzung und die Strukturen vorgegeben waren. Wir haben uns eingegeben, den Kurs manchmal etwas zu ändern versucht, Neues ausprobiert und Ideen über Bord geworfen oder hinzugenommen– und manches wieder verworfen. Wir sind auf andere Schiffe umgestiegen und haben so zueinander gefunden. In diesem Prozess sind wir zum gemeinsamen Beschluss gekommen, zur Werft zurückzufahren, auszusteigen und unser ganz eigenes Schiff für eine neue Reise zu planen und zu bauen. Wir nehmen unsere gesammelten Erfahrungen mit und fahren auf unserem eigenen Schiff los.“  - Aus der Eröffungsrede

Am Samstag, 15.09.2018, durften wir mit einem stimmigen, gemütlichen Fest die Eröffnung der dSchuel feiern. Um 11 Uhr begrüssten wir unsere Gäste mit einer kleinen Ansprache und einigen persönlichen Eindrücken aus unserer Start- und Aufbauzeit, umrahmt von musikalischen Beiträgen.

Es war uns eine Freude, mit ca. 100 Personen den Start dieser gemeinsamen dSchuel-Reise zu teilen: Eltern unserer Spielgruppen-Kinder, Freunde, Bekannte und Unbekannte, Nachbarn, Familie, und sonstige Interessierte genossen den köstlichen Apéro, die wärmende Suppe und die über dem Feuer gebratenen Würste, und zum Dessert die frisch gedrehten Crêpes. Die vielen Kinder verweilten in den verschiedenen Nischen, wo sie frei mit den bereitgestellten Materialien aktiv und kreativ sein konnten. Dazwischen konnte man an einer Führung durch das Schulhaus teilnehmen, um einen Einblick in die Zukunft der dSchuel und die geplante Umsetzung unseres Konzeptes in den neuen Räumlichkeiten zu bekommen.

Vielen Dank an alle BesucherInnen, HelferInnen und SpenderInnen, die diesen schönen Tag möglich gemacht haben! Wir freuen uns auf viele weitere Feste!

Verein dSchuel | Margarethenstrasse 99 | 4053 Basel    |    079 157 88 35    |    kontakt@dschuel.ch